Arbeitsmarktliche Integrationsberatung

kostenlos - freiwillig - weiterführend - lösungsorientiert

Die arbeitsmarktliche Integrationsberatung bietet die Chance, Ihre Stellensuche erfolgreich zu machen

Unsere arbeitsmarktliche Beratung richtet sich an Personen ohne Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung. Wenn Sie eine Stelle in der Schweiz suchen, sich neu in einem Regionalen Arbeitsvermittlungszentrum (RAV) anmelden oder nach der Aussteuerung angemeldet bleiben wollen, sind Sie richtig bei uns. 

Sie bestimmen die arbeitsmarktlichen Themen, die Sie angehen möchten

Wir können Sie bei folgenden Fragestellungen unterstützen:

  • Wie kann ich meine Stellensuche verbessern?
  • Wo stehe ich im Arbeitsmarkt und welche Chancen habe ich?
  • Sind meine Bewerbungsunterlagen auf dem neuesten Stand?
  • Wie kann ich von den Kontakten des RAV zu privaten Vermittlern und Arbeitgebern profitieren?
  • Welche Fachstellen oder Institutionen können mir bei anderen Fragen weiterhelfen?

Diese Dienstleistung des Amtes für Wirtschaft und Arbeit ist freiwillig und kostenlos. Die Beratungen finden in den RAV des Kantons Zürich statt.

Kontaktieren Sie uns über die E-Mail-Hotline, über die Telefon-Hauptnummer dieses RAV oder kommen Sie gleich im RAV vorbei und melden sich an.

Wenn Sie im RAV angemeldet sind und in naher Zukunft ausgesteuert werden, informiert Sie Ihre Beratungsperson über das mögliche weitere Vorgehen.