Arbeitslosigkeit

Kantonale Amtsstelle Arbeitslosenversicherung

Die Kantonale Amtsstelle Arbeitslosenversicherung (KAST) ist die zentrale und beratende Stelle im Kanton, die sich für die einheitliche Handhabung der Bestimmungen des Arbeitslosenversicherungsrechtes einsetzt. Sie sorgt dafür, dass nur dort Versicherungsleistungen ausgerichtet werden, wo sie auch begründet sind.

Unser Aufgabenbereich

Rund 50 Mitarbeitende bearbeiten heute pro Jahr rund 40'000 Meldungen

Die Arbeitslosenversicherung

  • prüft die Vermittlungsfähigkeit von versicherten Personen und bearbeitet Zweifelsfälle nach erfolgter Meldung der Arbeitslosenkassen (ALK) und der Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV)
  • erlässt Sanktionen bei Nichtbefolgen von Weisungen der RAV oder bei ungenügenden Arbeitsbemühungen sowie bei Meldepflichtverletzungen
  • bearbeitet die von versicherten Personen eingereichten Gesuche um Erlass einer Rückforderung der Arbeitslosenkasse
  • reicht Strafanzeigen nach unrechtmässiger Erwirkung von Versicherungsleistungen ein

Fragen zur Arbeitslosigkeit?

Die Arbeitslosenversicherung ist für Sie da, um rechtliche Fragen zur Arbeitslosigkeit zu beantworten. Sie erreichen uns telefonisch unter 043 259 26 54 oder per E-Mail: alvhotline@vd.zh.ch.