Arbeitslosenentschädigung

Krankheit & Unfall

Welche Leistungen erhalte ich bei einer Krankheit?

Sie haben bei Krankheit Anspruch auf insgesamt 44 Taggelder innerhalb Ihrer zweijährigen Rahmenfrist, jedoch während höchstens 30 aufeinander folgenden Kalendertagen pro Krankheit.

Wir benötigen ab dem 4. Krankheitstag ein Arztzeugnis. Melden Sie Ihre Abwesenheit sofort Ihrem RAV-Berater und geben Sie diese im monatlich an die Kasse zustellbaren Formular Angaben der versicherten Person an.

Welche Leistungen erhalte ich bei einem Unfall?

Sie sind während der Dauer Ihrer Arbeitslosigkeit obligatorisch gegen Nichtberufsunfall bei der SUVA versichert. Die Taggelder für die Dauer Ihres Unfalles erhalten Sie direkt von der SUVA.

Im Schadensfall melden Sie sich umgehend bei der Arbeitslosenkasse, damit wir eine Unfallmeldung erstellen können.