Arbeitsbewilligungen im Kanton Zürich

Icon eWP
Elektronischer Schalter für e-Work-PermitsNeu registrieren für e-Work-PermitsPasswort vergessen für e-Work-Permits

Arbeitsbewilligungen können im Kanton Zürich mittels elektronischem Formular online beantragt und verwaltet werden. Sicherheit und Datenschutz sind auf hohem Niveau gewährleistet. Dies spart Zeit und erlaubt eine bessere Übersicht über den Status Ihres Bewilligungsantrages.

Es können nur Gesuche für den Kanton Zürich angenommen werden. Die Prüfung der Gesuche kann rund zwei Wochen betragen, sofern die Unterlagen vollständig eingereicht werden.

Gemäss Art 11. AuG ist bei unselbständiger Erwerbstätigkeit die Bewilligung von der Arbeitgeberin oder vom Arbeitgeber zu beantragen.

 

Kontingente 2017

Der Bundesrat hat sich Mitte Oktober 2016 dafür ausgesprochen, die Höchstzahlen für gut qualifizierte Arbeitskräfte aus Ländern ausserhalb der EU/EFTA moderat zu erhöhen. An seiner Sitzung vom 23. November 2016 hat er die entsprechende Teilrevision der Verordnung über Zulassung, Aufenthalt und Erwerbstätigkeit (VZAE) verabschiedet. Diese trat am 1. Januar 2017 in Kraft. Mit der Teilrevision wurden die Höchstzahlen für 2017 freigegeben. (mehr)