Druckbehälter

Meldepflicht

Wie ist vorzugehen?

Anstelle des Bewilligungsverfahrens und der Abnahmeinspektion muss der Druckbehälter gemeldet werden. Die Betriebe erhalten so die Möglichkeit, vermehrt Eigenverantwortung zu übernehmen. Zudem werden die Inspektionsintervalle vereinheitlicht.

Druckgeräteverwendungs-Verordnung

Druckgeräte-Verordnungen

Die Betriebe müssen Druckgeräte vor der Inbetriebnahme sowie bei wesentlichen Änderungen der Suva schriftlich melden. Die Meldung kann mit dem Meldeformular "Inbetriebnahme eines Druckgerätes" erfolgen. Es muss die wichtigsten Angaben für die Beurteilung enthalten.

Meldestelle und Auskünfte:
Suva
Meldestelle DGVV
Postfach 4358
6002 Luzern

www.suva.ch